Projekt "WO-LF80 Wormser Lehrstellen fördern" 



 

Service für Betriebe

Das Team von "WO-LF 80 Wormser Lehrstellen fördern" bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) passgenaue und flexible Unterstützung und Beratung bei allen Fragen rund um die Ausbildung an.

Das Angebot richtet sich dabei ganz nach dem individuellen Bedarf des jeweiligen Betriebes und ist kostenfrei!

Egal ob es um grundsätzliche Fragen zu Ausbildungsberechtigung, Bewerbersuche oder Konflikte während der Ausbildung geht - wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Lösungsstrategien.

Sollten Sie Beratungsbedarf bei folgenden Fragestellungen haben, sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie:

  • Soll ich überhaupt ausbilden?
  • Darf ich überhaupt ausbilden?
  • Soll ich verstärkt ausbilden?
  • Welche Ausbildungsberufe passen zu meinem Unternehmen?
  • Wo finde ich weitere Ansprechpartner?
  • Mein/e Azubis hat Probleme in der Berufsschule
  • Es gibt Spannungen zwischen meinem/r Azubi und mir/den Angestellten
  • Wie bewerbe ich meine offenen Ausbildungsstellen?
  • Wie wähle ich geeignete Kandidaten/innen aus?
  • Wie kann ich frühzeitig Interesse bei Schüler/innen für meinen Betrieb/Beruf wecken?
  • Welche Alternativen zur klassischen Ausbildung gibt es (Teilzeitausbildung, Verbundausbildung, Einstiegsqualifierzierung)

Durch unsere enge Kooperation mit den Joblotsen und Jobfüxen der Wormser Realschulen plus und der IGS haben wir einen sehr guten Überblick über die aktuellen Schulabgänger/innen und deren Berufswünsche. Daher haben wir uns in unserer Arbeit vor allem auf das Matching, das heißt die Passung zwischen offenen Ausbildungsstellen und potentiellen Azubis spezialisiert. 


Gerne kommen wir in Ihren Betrieb und besprechen vor Ort die nächsten Schritte - wir freuen uns auf Ihre Nachricht!



Informationen zur Zeig-DICH!-Tour finden Sie hier.

 
 
 

Impressum   I  © 2014. Projekt "WO-LF80 Wormser Lehrstellen fördern". Alle Rechte vorbehalten.